Holz-alu haustüren - VORTEILE DIE ÜBERZEUGEN

  • Außen wetterbeständiges Aluminium – Streichen fällt weg
  • Die Vorteile dieser Konstruktion liegen klar auf der Hand und die Flügelüberdeckung innen und außen ist kein Preisthema, da inklusive
  • Dichtungen in Bandbereich nicht unterbrochen sind
  • Innen zum Ansehen und Anfassen angenehmes Holz für eine höhere Wohnqualität (Alu-Türen fühlen sich auf der Innenseite immer kühl an und im Winter strahlen sie Kälte ab).
  • Sie können das Holz an der Innenseite je nach Holzart des Bodens und der Möbel wählen
  • Schon in der Grundausführung hervorragende Wärme- und Schalldämmung
  • Schon in der Grundausführung dreifache Dichtung mit automatisch absenkbarer Bodendichtung an der Schwelle und dreifache Verglasung. Die neue Bodendichtung ist ebenfalls ein sehr gutes Verkaufsargument
  • Falls das Glas zu Bruch geht, kann es einfach ausgewechselt werden
  • Falls die Alu Schale beschädigt wird, kann sie ausgewechselt werden.
  • Eventuelle Beschädigungen des Holzes auf der Innenseite können repariert werden
  • Es gibt keine Hohlprofile, in dem sich Kondenswasser sammeln könnte
  • Sie können die Ausführung für Niedrigenergiehäuser (Stärke 85 mm mit einem U-Wert ab 0,86 W/m2K) und die Ausführung für Passivhäuser (Stärke 100 mm mit einem U-Wert ab 0,71 W/m2K) wählen
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auch hinsichtlich vergleichbarer Eingangstüren von der Konkurrenz und eine lange Lebensdauer
  • Holz ist ein starkes Material, das beste Rahmenmaterial für Haustüren! Holz-Alu Haustüren haben das günstigste Ökoprofil.
  • Holz-Alu Haustüren sind gut für die Umwelt, denn Holz speichert den „Klimakiller“ CO2.
  • Holz-Alu Haustüren sind im Brandfall wesentlich länger formstabil als andere Rahmenmaterialien (und bleiben damit länger als Fluchtweg erhalten). Im Gegensatz zu Kunststoffen entwickelt Holz deutlich weniger Rauch.
  • Holz-Alu Haustüren sind ästhetisch und zeitlos schön, schaffen ein angenehmes Wohnklima, sind energiesparend und hochwertig.